3,2,1…. Ferien!

Endlich haben sich die Sommerferien über unseren Freistaat gelegt und die Kids dürfen in ihre verdiente Schulpause starten.

Dafür gab es heute quasi zur Belohnung der Zeugnisse einen Ausflug ins Kino. Gleich nach Schulschluss startete der aktuelle Film „Ice Age“ als Sondervorführung für den Waldhort im Ottobrunner Kino. Danach wurde noch einmal zünftig gegrillt und ein Eis verspeist.

Wir wünschen allen Kids, die nicht zu uns zum Ferienprogramm kommen, erholsame und erlebnisreiche Ferien.
Den Viertklässlern, die diese Woche die letzten Tage im Hort verbrachten, wünschen wir Erfolg in der neuen Schulstufe und ganz viele neue Freunde.

Verabschieden werden wir uns bald auch von unserer Hortleitung Frau Richardt und ab September neue Wege mit dem Hortgründer Christian Kleiber bestreiten, der als neue alte Leitung zurückkehren wird.

Werbeanzeigen

Willkommen zum Sommerfest

Wie schnell doch ein Jahr vergeht….
Das haben wohl all unsere Waldhort-Familien und Freunde am vergangenen Donnerstag  gedacht, schließlich beendeten wir unser Hortjahr mit dem alljährlichen Sommerfest.

Dazu empfingen wir unsere Gäste an sommerlich geschmückten Tischen mit erfrischenden alkoholfreien Cocktails oder Eiskaffee. Unsere Barkeeperinnen legten sich ordentlich ins Zeug beim Shaken und Dekorieren der Drinks.
Wer Zeit zwischen den Gesprächen hatte, verewigte sich an unserer Leinwand, an welcher jede Familie ein eigenes Puzzlestück individuell bemalen sollte. Die Kids genossen währenddessen die Zeit im Swimmingpool, den wir am Vormittag aufbauten und dank des Wasserwerkes Putzbrunn in Windeseile befüllen konnten.

Um 17 Uhr starteten wir mit der Verabschiedung unserer sechs Viertklässler sowie einem Kind, das uns wegen Umzug verlässt. Mit einem persönlichen Fotobuch als Präsent können sie sich in Zukunft an ihre Horttage erinnern.

Anschließend trat der Bauchredner Werner Homepage mit seinen zwei Puppen Karl-Friedrich und dessen Cousin auf und zeigte in seinem ca. 30-minütigen Programm, wie schnell aus Spaß auch Ernst werden kann und wie man solchen Konflikten entgehen kann. Anschließend war Kuschelalarm mit den bei den Kindern beliebten Vögeln angesagt.

Schließlich wurde der Grill entflammt und der Abend bei einem gemütlichen Beisammensein beendet.

Schwarz-Rot-Gold

Einen Tag nachdem Deutschland leider aus der Europameisterschaft scheidete, feierten wir dennoch munter unser Fußballfest im Hort.

Standesgemäß kamen viele Kids im Fußballdress. Am Nachmittag bastelten wir tolle Mini-Kickertische und jeder konnte sein individuelles Trikot selbst gestalten und mit seiner Lieblingsspielernummer und Deutschlandfahnen bemalen. Später ging es natürlich zum Kicken auf den Fußballplatz.

Ein gelungener Abschluss für unsere Fußballsaison!