START IN’S NEUE SCHULJAHR

 

Seit fast zwei Wochen befinden wir uns nun im neuen Schuljahr mit 40 Horties von der ersten bis zur sechsten Jahrgangsstufe.

Der Start wurde uns in der letzten Ferienwoche durch eine aufblasbare Hüpfburg (sponsored by Allianz Generalvertretung, Herrn Sekulin) versüßt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wir haben dieses Jahr auch wieder spannende Projekte in Planung und werden euch hier regelmäßig auf dem Laufenden halten.

Werbeanzeigen

SOMMERFERIEN!

Zum Abschluss unseres wunderbaren letzten Hort Schuljahres sind wir in aufregende Ferien gestartet.

Heute haben wir Helium Ballons gefüllt und diese mit Wunschkarten von unserem Dach aus in den Himmel geschickt. Jeder Hortie durfte seine Vorstellung, was er sich für das neue Schuljahr an Werkzeugen, Materialien wünscht festhalten. Wir hoffen nun, dass unsere Wunschkarten gefunden werden und die Finder uns einen Teil davon erfüllen werden.

page

Ansonsten genießen wir weiter das Wetter und werden ab nächsten Freitag in die Sommerferien starten.

Wir wünschen Euch noch einen wundervollen Sommer!!!!!

Projektvorstellung ERLEBNIS KÜCHE

Seit Anfang des Jahres findet regelmäßig an den Freitagen unsere Erlebnisküche statt.   In Kleingruppen dürfen die Horties „schnelles Brot“ backen und dazu „Butter schütteln“. Im Vordergrund steht hierbei das Bewusstwerden der Herkunft unserer Lebensmittel.

In die Butter werden frische Kräuter aus unserem eigenen Beet zum Verfeinern zu gefügt.

juni

Unterstützend hierzu wurde in kleinen Feldern eigenes Getreide gesät, um später aus dem Korn Mehl zu gewinnen. Das Ganze findet in einem Mini Kosmos statt, so dass unsere Kids die Grundprinzipien der Landwirtschaft und Nahrungsmittelgewinnung erleben, begreifen und verstehen können.

juni2

Wir sind dran dieses Projekt weiter auszubauen!

Eroberung der Burg Saldenburg

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Nach einer zweieinhalb stündigen Anreise kamen wir am Dienstag auf der Saldenburg an. Unsere Ritter und Burgdamen bezogen daraufhin ihre Schlafgemächer.

Die nächsten Tage waren vollgepackt mit Action, abwechslungsreichen Angeboten aber auch Zeit zum Entspannen. Wir durften auf den Geschmack selbstgemachten Stockbrotes am Lagerfeuer kommen, das und als Stärkung für eine Fackel-Nachtwanderung diente. Bei der Burgolympiade konnten wir unsere Kräfte messen, wobei letztendlich doch jeder als Sieger hervorging. Zur Erfrischung wanderten wir an einen nahe gelegenen See. Um dann wieder erholt Pfeile zu bauen, welche wir dann auch gleich beim Bogenschießen testen konnten. Es waren vier wundervolle Tage und alle Horties starteten dann am Freitag in die Pfingstferien.

Fleißige Bienen

Dank dem schönen warmen Frühlingsbeginn, erwachten unsere Bienen dieses Jahr zeitig. Dadurch konnten wir bereits unseren ersten Honig schleudern.

Dieser steht nach den Pfingstferien wieder zum Verkauf.

blog

Unsere Pfingstferien verbringen wir dieses Jahr als Burgfräuleins und Burgherren auf der Saldenburg. Wir freuen uns schon riesig auf dieses Event und wünschen allen schon jetzt wunderbare Ferien!

Jahresrückblick 2017

Das vergangene Jahr endete für uns sehr erfolgreich und erfreulich. An unserer Weihnachtsfeier fanden sich über 60 Familienmitglieder unserer Kinder ein und wurden von dem Theaterstück „Ein Münchner im Himmel“ unterhalten. So konnten wir alle entspannt in die Ferien starten.

Zum Abschluss möchten wir uns vor allem bei folgenden Unterstützern herzlichst bedanken, welche uns 2017 gefördert haben und somit einige Projekte starten konnten.

Zu Beginn des Schuljahres konnten wir für alle unsere Horties einen erste Hilfe Kurs, über die Firma FINEH, durchführen lassen. Die Kids bekamen einen Eindruck, wie sie sich in Notfallsituationen verhalten sollten und durften sich dann gegenseitig verbinden und erste Hilfe leisten. Dieser Kurs wurde uns von einem Vater gesponsert!

Da wir mit 37 Kindern eine höhere Belastung, bezüglich Ruhe und Konzentration während unserer Hausaufgabenzeit haben, wurden wir mit freundlicher Unterstützung von Herrn Günther (Firma Würth) und der Allianz Generalvertretung in München mit Kinderkopfhörern ausgestattet. Dies bringt eine enorme Erleichterung für jedes Kind und schafft eine ruhigere Atmosphäre.

Auch wurden einige unserer Räume in neues Licht getaucht. Mit Hilfe einiger Eltern bekam unsere Küche und die Toilettenräume einen neuen Anstrich. Danke für die tatkräftige Unterstützung und die Farbspende von einem Vater und der Fa. Baumit.

Somit konnten wir mit einigen Erneuerungen und voll motiviert in das Jahr 2018 starten!

 

Premiere in München

Liebe Freunde des Waldhortes.

Wir können mit großem Stolz verkünden, dass sich Yves Macak am 03.02.18 um 19.00 Uhr im Waldhort einfinden wird, um aus dem pädagogischen Nähkästchen zu plaudern.

Der Vorverkauf beginnt am 07.11.2017 12.00 MEZ im Waldhort per Mail, Telefon oder persönlich beim Waldhort – Team. Die Karte kostet € 16,00 im VVK und € 18.00 an der Abendkasse. Wir haben nur begrenzte Plätze.

A1 Plakat - R-Zieher100

 

Liebe Grüße

Euer Waldhort – Team

Waldhort im neuen Schuljahr

Liebe Leser,

das neue Schuljahr hat begonnen. Wir begrüßen unsere neuen Waldhort-Schützlinge in den Gefilden des Riemerlinger Forstes. Im Schuljahr 2017/18 bieten wir Platz für 40 Kinder. Ab dem 01.10.2017 haben wir 37 Mitglieder an Bord und können zusätzlich einen Integrationsplatz für ein Kind anbieten.

Unser Team hat ebenfalls Verstärkung bekommen. Wir dürfen uns glücklich schätzen, eine weitere sehr qualifizierte Fachfrau in unseren Reihen zu wissen.

Abschließend wollen wir mit voller Stolz verkünden, dass der 1. Waldhort Deutschlands in sein neuntes Jahr geht.

 

Waldige Grüße

Eure Waldhörties